Jetzt spannende Online-Seminare entdecken!
Hier kostenfrei anmelden

Gebrauchsanweisung der Augenpflaster

Piratoplast Augenpflaster sind für die Okklusionstherapie bei Kindern (ab 6 Monate) und Erwach- senen gedacht und können von medizinischem Fachpersonal und Laien im häuslichen Umfeld verwendet werden. Die Augenpflaster sind selbsthaftend und mit einem lichtundurchlässigen Softpad ausgestattet.

Indikationen

  • Amblyopie
  • Strabismus
  • Diplopie

Warnhinweise

Bei der Okklusionstherapie kommt es zu einer signifikanten Einschränkung des Sichtbereiches. Bei der Okklusionstherapie besteht das Risiko einer Okklusionsamblyopie des Führungsauges.

Anwendungshinweis

  1. Bitte achten Sie darauf, dass die Haut sauber, trocken und frei von Creme oder Salbe ist.
  2. Ziehen Sie die weiße Papierfolie vom Pflaster ab.
  3. Setzen Sie das Pflaster so auf das geschlossene Auge, dass die weiße Innenauflage auf der Augenhöhle liegt.
  4. Drücken Sie die Pflasterränder nun gut an.

Die Behandlung erfolgt wie vom Arzt oder der Orthoptistin verordnet.

Sollte dieses Produkt in Zusammenhang mit einem schwerwiegenden Vorkommnis stehen (Tod eines Patienten, Anwenders oder einer anderen Person; vorübergehende oder dauerhafte schwer- wiegende Verschlechterung des Gesundheitszustands eines Patienten, Anwenders oder anderer Personen; schwerwiegende Gefahr für die öffentliche Gesundheit), ist dieser Vorfall dem Hersteller und dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte zu melden.

Das Augenpflaster kann nach dem Gebrauch über den Hausmüll entsorgt werden.

Wussten Sie schon?

Mit dem Verpacken unserer Produkte beschäftigen wir bis zu 1.100 Menschen mit Behinderung in zwölf regional ansässigen Werkstätten. Dadurch gehen sie einer sinnvollen Beschäftigung nach und haben einen geregelten Tagesablauf. Wir gewinnen durch sie flexible Partner in der Nähe, auf die wir uns verlassen können.

Piratoplast ist eine Marke des Unternehmens Dr. Ausbüttel

Die Marke Piratoplast® unseres Unternehmens Dr. Ausbüttel & Co. GmbH blickt auf eine lange Tradition in der klassischen und modernen Wundversorgung (Draco®) zurück. Unser Wissen nutzen wir, um die Lebensqualität von erkrankten Kindern zu verbessern und sie so stark zu machen wie Piraten! Wir bieten Pflaster und Schaumverbände für die empfindliche Kinderhaut – sei es zur Therapie von Sehschwäche, Hautverletzungen oder chronischen Wunden.

augenpflaster-footer-illustration

Piratoplast ist eine Marke des Unternehmens Dr. Ausbüttel und eine Schwestermarke von DRACO®

© Dr. Ausbüttel & Co. GmbH, Ernst-Abbe-Straße 4, 44149 Dortmund, info@piratoplast.de
Impressum | AGB | Datenschutz | Karriere bei Piratoplast | Kontakt | Soziales Engagement

Piratoplast auf Social Media
Icon Facebook Icon Youtube