Schon die neuen MIX-Designs entdeckt?
Jetzt Bestellformular herunterladen

Veranstaltungen von Piratoplast

Hier erfahren Sie unter anderem, ob wir auf der Augenärztlichen Akademie Deutschland (AAD) und dem BOD-Bundeskongress vertreten sein werden. Dort nehmen wir gerne Ihr Feedback entgegen und informieren Sie egal ob digital oder ganz persönlich vor Ort über Neuigkeiten. Natürlich sind wir montags bis freitags von 8 Uhr bis 16:30 Uhr auch telefonisch und jederzeit per Fax oder Mail für Sie erreichbar. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen!

Rückblick Orthoptistinnen-Tag 2023

Am 16. September 2023 versammelten sich Orthoptistinnen im Inklusionshotel in Essen für einen Tag voller Inspiration und Wissensaustausch.

In diesem Video teilen wir Einblicke und Stimmen vom Orthoptistinnen-Tag mit Ihnen. Ein herzlicher Dank geht an alle Teilnehmerinnen, die diesen Tag so besonders gemacht haben!

Anmeldung zum Orthoptistinnen-Tag 2023

Am 16. September 2023 findet unser diesjähriger Orthoptistinnen-Tag statt. Dies ist eine großartige Gelegenheit, um sich mit Kolleginnen zu vernetzen und gemeinsam neue Ideen zu entwickeln.

Der Tag wird im Hotel Franz in Essen stattfinden und bietet eine inspirierende Atmosphäre, interessante Vorträge, anregende Diskussionen und kulinarische Köstlichkeiten. Es wird sicherlich ein Tag sein, den Sie nicht verpassen möchten.

Wir freuen uns darauf, Sie beim Orthoptistinnen-Tag 2023 begrüßen zu dürfen.

Anmeldung-zum-Orthoptistinnen-Tag

Anmeldung zum Piratoplast Lunchsymposium auf der AAD 2024

Wir möchten Sie herzlich zum Piratoplast Lunchsymposium für Orthoptistinnen am 08. März 2024 von 12:00-14:00 Uhr auf der AAD-Messe in Düsseldorf einladen.

Ihre Expertise ist von unschätzbarem Wert, um unsere Produkte und Dienstleistungen für die Okklusionstherapie noch besser an Ihre Bedürfnisse und die Ihrer kleinen Patienten anzupassen.

Diskutieren Sie daher mit uns folgende Themen:

  • Welche Produktspezifikationen sind Ihnen wichtig? Welche Produktentwicklungsideen möchten Sie weitergeben?
  • Welche Erfahrungen haben Sie bzw. Ihre kleinen Patienten mit unseren Augenpflastern gemacht?
  • Welche Unterstützung wünschen Sie sich bei Ihrer täglichen Arbeit im Bereich der Okklusionstherapie? – analog und digital?
  • Welche Fortbildungsthemen interessieren Sie besonders und welche Fortbildungsform (analog / digital) wünschen Sie sich?

Als Dank für Ihre aktive Unterstützung erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 50 Euro.

Anmeldung zum digitalen Meinungsforum

Wir möchten Sie herzlich zum Piratoplast Meinungsforum für Orthoptistinnen am 11.10.2023 um 16:00-19:30 Uhr in digitaler Form einladen.

Ihre Expertise ist von unschätzbarem Wert, um unsere Produkte und Dienstleistungen für die Okklusionstherapie noch besser an Ihre Bedürfnisse und die Ihrer kleinen Patienten anzupassen.

Diskutieren Sie daher mit uns folgende Themen:

  • Welche Produktspezifikationen sind Ihnen wichtig? Welche Produktentwicklungsideen möchten Sie weitergeben?
  • Welche Erfahrungen haben Sie bzw. Ihre kleinen Patienten mit unseren Augenpflastern gemacht?
  • Welche Unterstützung wünschen Sie sich bei Ihrer täglichen Arbeit im Bereich der Okklusionstherapie? – analog und digital?
  • Welche Fortbildungsthemen interessieren Sie besonders und welche Fortbildungsform (analog / digital) wünschen Sie sich?

Als Dank für Ihre aktive Unterstützung erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 50 Euro.

Austausch von fünf Frauen an einem Tisch

Ein Tag für Sie: Rückblick auf den Orthoptistinnen-Tag 2022

Seit 20 Jahren dürfen wir die Okklusionstherapie mit Ihnen gestalten. Wir lernen sehr viel von Ihnen und sind dankbar, schon seit so vielen Jahren mit unseren Augenpflastern für Ihre kleinen Patienten da sein zu können. Deshalb haben wir dieses Jahr am 10. September im RuhrTurm in Essen einen Tag für Sie veranstaltet.  Der Orthoptistinnen-Tag war geprägt von spannenden Vorträgen, einem rollierenden Workshop-Format mit ausgewählten Fachexperten und zahlreichen Möglichkeiten für anregende Gesprächen und fachliche Diskussionen. Abgerundet von einer Foto-Box und  einer Candy-Bar erfüllte der Tag die vielfältigen Erwartungen der teilnehmenden Orthoptistinnen.

Wir bedanken uns bei unseren Gästen und freuen uns darauf, Sie auch im nächsten Jahr begrüßen zu dürfen.

Entdecken Sie hier unser Video, in dem Sie eine Zusammenfassung des Orthoptistinnen-Tages mit Interviews Ihrer Kolleginnen finden. 

 

Orthoptistinnen unterhalten sich bei einer Tasse Kaffee am Konferenztisch

Piratoplast beim BOD Bundeskongress 2021

Der Bundeskongress des Berufsverbands Orthoptik Deutschland findet in diesem Jahr online statt. Die digitale Messeumgebung ist zwar kein vollständiger Ersatz für ein persönliches Zusammenkommen vor Ort, dennoch wird es Raum für den fachlichen Austausch, spannende Vorträge aus der Orthoptik und Strabologie sowie interessante Hersteller-News geben.
Auch Piratoplast wird mit einem digitalen Messestand im Rahmen der Industrieausstellung vertreten sein. Lernen Sie die neuen Sterne am Piratoplast Himmel kennen und erfahren Sie, wie wir Sie und Ihre kleinen Patienten als Partner in der Okklusionstherapie unterstützen.
Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des BOD hat der Berufsverband ein vielfältiges Programm mit internationalen und nationalen Gästen zusammengestellt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Messestand vom 17. bis 21. November 2021 auf dem digitalen BOD Bundeskongress 2021.

Weitere Infos sowie die Anmeldung zum BOD Bundeskongress finden Sie hier

Piratoplast-Spendenaktion 2020

“Das Glück fliegt dennoch weiter”

Angelehnt an die letzte Spendenaktion “Glück lässt sich teilen” während der AAD 2019 sollten auch in diesem Jahr die Messebesucher am Piratoplast-Stand die Möglichkeit haben, unter dem Motto “Das Glück fliegt weiter” drei soziale Träger kennenzulernen und mitzuentscheiden, welche Projekte wir fördern. Leider erreichte uns am 10. März 2020 die Absage der AAD, da zu diesem Zeitpunkt – bedingt durch die Corona-Pandemie – keine Großveranstaltungen mehr stattfinden durften.

Angelehnt an die letzte Spendenaktion “Glück lässt sich teilen” während der AAD 2019, haben wir auch 2020 eine Spendenaktion durchgeführt und drei soziale Träger mit einem festen Spendenbetrag von je 1.500 Euro in dieser besonders herausfordernden Corona-Zeit unterstützt. Das Kinder-Hospiz-Sternenbrücke in Hamburg (www.sternenbruecke.de) und die Stiftung Mitmachkinder in Münster (www.mitmachkinder.de) wurden uns im Vorjahr von zwei Orthoptistinnen vorgeschlagen. Die Martin-Bartels-Schule (www.martin-bartels-schule.lwl.org) gehört seit einigen Jahren zu den von Dr. Ausbüttel geförderten Organisationen.

Erfahren Sie hier mehr zum sozialen Engagement von Dr. Ausbüttel.

Schmetterling mit Spendenbetrag

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Piratoplast® ist eine Marke des Unternehmens
Dr. Ausbüttel und eine Schwestermarke von DRACO®

Newsletter Okklusions­therapie

Speziell für Augenarztpraxen und Orthoptistinnen

Regelmäßige Neuheiten rund um die Okklusionstherapie, praktische Anwendungstipps, Produktneuheiten und vieles mehr

Verpassen Sie kein Online-Seminar

Wir beraten Sie gerne

Telefon

+49 (0) 231 28666-210
Mo -Fr 8:00 – 16:00 Uhr

E-Mail

info@piratoplast.de
oder über unser Kontaktformular

Weitere interessante Services für Sie:



Über Piratoplast

Kinder liegen uns besonders am Herzen. Mit unseren Produkten und Services möchten wir Familien die Okklusionstherapie und Wundversorgung erleichtern, aber auch Augenarztpraxen, Pädiater und Fachkräfte bestmöglich unterstützen, damit die kleinen Patienten so stark wie Piraten durchs Leben gehen können. Mit unseren liebevoll gestalteten Motiven und sanften Materialien gehen wir speziell auf die besonderen Bedürfnisse von Kindern und deren empfindlicher Haut ein.

Besuchen Sie uns in den sozialen Medien

     

© Dr. Ausbüttel & Co. GmbH

Soziales Engagement | Stellenangebote | Über uns | AGB | Impressum | Datenschutz