Jetzt spannende Online-Seminare entdecken!
Hier kostenfrei anmelden

Optimaler Tragekomfort durch duale Pflasterform

Einmalig auf dem Markt der Okklusionstherapie ist die duale Pflasterform, die Piratoplast 2015 kreiert hat. Die duale, an beiden Pflasterseiten geschlitzte Form unserer Augenpfaster ermöglicht erstmalig die Designs zu zentrieren und ganze Welten darzustellen. Egal, ob sie auf dem rechten oder linken Auge getragen werden, das Motiv muss nie gedreht werden. Mit der dualen Form versuchen wir eine möglichst optimale Passform und sehr guten Tragekomfort sicherzustellen, um das Kind möglichst nicht in seiner Bewegungsfreiheit einzuschränken und dennoch Spielspaß zu ermöglichen.

Piratenpflaster Klebetechnologie

Wussten Sie schon?

Mit dem Verpacken unserer Produkte beschäftigen wir bis zu 1.100 Menschen mit Behinderung in zwölf regional ansässigen Werkstätten. Dadurch gehen sie einer sinnvollen Beschäftigung nach und haben einen geregelten Tagesablauf. Wir gewinnen durch sie flexible Partner in der Nähe, auf die wir uns verlassen können.

Piratoplast ist eine Marke des Unternehmens Dr. Ausbüttel

Die Marke Piratoplast® unseres Unternehmens Dr. Ausbüttel & Co. GmbH blickt auf eine lange Tradition in der klassischen und modernen Wundversorgung (Draco®) zurück. Unser Wissen nutzen wir, um die Lebensqualität von erkrankten Kindern zu verbessern und sie so stark zu machen wie Piraten! Wir bieten Pflaster und Schaumverbände für die empfindliche Kinderhaut – sei es zur Therapie von Sehschwäche, Hautverletzungen oder chronischen Wunden.

augenpflaster-footer-illustration

Piratoplast ist eine Marke des Unternehmens Dr. Ausbüttel und eine Schwestermarke von DRACO®

© Dr. Ausbüttel & Co. GmbH, Ernst-Abbe-Straße 4, 44149 Dortmund, info@piratoplast.de
Impressum | AGB | Datenschutz | Karriere bei Piratoplast | Kontakt | Soziales Engagement

Piratoplast auf Social Media
Icon Facebook Icon Youtube